Whatsapp bilder herunterladen problem

aslyldrm / Genel / / Yorum Yok / Beğendim

Stattdessen sehen Benutzer nur eine Meldung mit dem Lesen “Download fehlgeschlagen” und der Inhalt wird nicht ankommen. Im Gegensatz zu Android werden WhatsApp-Bilder beim Herunterladen auf dem iPhone nicht automatisch in Fotos oder anderen Galerie-Apps angezeigt. Um sie in der Standard-Galerie-App anzuzeigen, müssen Sie entweder jedes Foto manuell speichern oder die Einstellung In Kamerarolle speichern aktivieren. Erst dann sehen Sie die heruntergeladenen Fotos in Galerie-Apps. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, startete WhatsApp eine neue Funktion für Android, die als Mediensichtbarkeit bekannt ist und die heruntergeladenen Bilder aus der Galerie ausblendet. Wenn also Ihre WhatsApp-Bilder oder -Videos in der Galerie nicht sichtbar sind, ist diese Einstellung möglicherweise dafür verantwortlich. Wenn WhatsApp-Bilder immer noch nicht in der Galerie angezeigt werden, sollten Sie WhatsApp neu installieren. Dazu deinstallieren Sie WhatsApp zuerst von Ihrem Telefon. Zuvor können Sie Ihre WhatsApp-Chats mit der nativen Backup-Option in WhatsApp auf Google Drive (Android) und iCloud (iPhone) sichern. Die Deinstallation von WhatsApp löscht Ihre Chats, Einstellungen, Dateien usw.

Schauen Sie sich unsere Anleitung an, um zu erfahren, was passiert, indem Sie WhatsApp vom Telefon deinstallieren. Nach der Deinstallation installieren Sie die App neu. Hoffentlich werden Bilder in Ihrer Galerie angezeigt. Wenn das Datum falsch ist, können Sie keine Verbindung zu den WhatsApp-Servern herstellen, um Ihre Bilder und Videos herunterzuladen. Manchmal kann der Fehler in WhatsApp für die Bilder verantwortlich sein, die nicht in der Galerie angezeigt werden. Öffnen Sie also Play Store (Android) und App Store (iPhone), um zu überprüfen, ob WhatsApp ein Update benötigt. Beim letzten Mal, als alle drei großen Dienste von Facebook ausbrachen, dauerte der Ausfall viele Stunden. Später machte sie dieses Problem für ein Serverproblem verantwortlich, das sich auf Instagram und WhatsApp sowie Facebook auswirkte, da die drei eine gemeinsame Infrastruktur nutzen. Das Teilen von Bildern gilt als eine wesentliche Möglichkeit, während der Coronavirus-Sperre mit ihren Lieben in Kontakt zu bleiben. Aber einige Leute haben leider Probleme beim Herunterladen von Bildern auf WhatsApp von Zeit zu Zeit – aber Express.so.uk ist hier, um zu helfen. Beschwerden kamen vor allem aus Großbritannien und Südamerika, nach der Outage Tracking Website Down Detector.

Die Anzahl der Berichte war für einen WhatsApp-Ausfall relativ begrenzt – aber das könnte eine Folge der seltsam spezifischen Natur des Problems sein. Hinweis: Durch Aktivieren der Option Mediensichtbarkeit werden die zuvor ausgeblendeten Dateien, die diese Funktion verwenden, nicht sichtbar. Es funktioniert nur für neue Bilder und Videos. Verwenden Sie die nächste Methode, um die ausgeblendeten Medien anzuzeigen. Schritt 3: Sie sehen den privaten Ordner. Tippen Sie darauf. Wählen Sie alle Bilder aus und tippen Sie auf Ausschneiden oder Verschieben. “Könnte kein Bild herunterladen”, liest eines von The Independent. Huawei P30 Pro REVIEW: Ein Foto-Maestro, der die Messlatte für Smartphones setzt [ANALYSIS]WhatsApp-Update beendet endlich ein sehr unangenehmes Gruppenchat-Problem [ANALYSIS]WhatsApp auf dem iPhone bekommt keinen dunklen Modus… es erhält 2 [ANALYSIS] “Versuchen Sie es erneut.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, versuchen Sie, Wlan oder VPN auszuschalten oder eine Verbindung zu einem anderen WLAN-Netzwerk herzustellen.” Jetzt werden Ihre zuvor heruntergeladenen Bilder in der Galerie sichtbar. Während das Problem auf Android (Samsung, Mi, Huawei, OnePlus, etc.) und iPhone auftritt, gibt es verschiedene Gründe dafür. Vor allem, weil WhatsApp für Android und iPhone mit Bildern unterschiedlich umgeht. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dies wird alle WhatsApp Chat-Verlauf Backups und heruntergeladene Dateien löschen. Verwenden Sie Google Fotos als Standard-Galerie-App? Wenn ja, haben Sie die Option Lokale Kopie löschen oder Gerätespeicher freigeben verwendet? Dadurch wird die Gerätekopie des Bildes von Ihrem Telefon entfernt. Das könnte der Grund für das plötzliche Verschwinden von WhatsApp-Bildern von Ihrem Telefon sein. Wenn das der Fall ist, können solche Fotos immer noch auf photos.google.com zugegriffen werden.